Visualizar Conteúdo Web

Die Mitglieder des Fachverbandes Feuerwehrtechnik exportieren Qualitätsprodukte in über 70 Länder der Erde mit steigender Tendenz.
Die Stärke der Branche besteht darin, mit langjähriger Erfahrung auch individuelle Lösungen in hoher Qualität zu realisieren. Jedes Produkt ist ein Unikat, eine individuelle Einzellösung. Bedarfsorientierte Beratung und maßgeschneiderte Lösungen sind ein Kennzeichen unserer Mitgliedsfirmen. Feuerwehrtechnik. Und das verlangt Einsatzfreude, Flexibilität und Kundenorientierung.Die Produkte haben sich durch moderne Technik, fortschrittliche Konstruktion, umfassende Qualitätskontrollen und erstklassige Verarbeitung in der alltäglichen, harten Praxis der Feuerwehren bewährt. Das breit gefächerte Produktionsprogramm, das auf die Bedürfnisse der Feuerwehren zugeschnitten ist, gliedert sich in folgende Bereiche auf:
Feuerwehrfahrzeuge
Wechsellader
Pumpen
Feuerwehrausrüstungen
Zur Erhaltung der Technologiekompetenz unternehmen die heimischen Wettbewerber erhebliche Anstrengungen, denn häufig heben sie sich gerade durch ihr technisches Know-How von Konkurrenten im Ausland ab. Die bedeutendsten Auslandsmärkte sind Brasilien, Türkei, Frankreich, Italien und Russland.